Haustür mit Korbbogen und Laterne

Haustür mit Korbbogen und Laterne

Beschreibung des Projektes:

Diese handgefertigte weiße Holzhaustür ist nur 145 cm breit und deshalb in der Mitte mit einem doppelten Rahmenholz und zwei Schlagleisten versehen. Dadurch wird die Seite, die geöffnet wird um Besuch hereinzulassen breiter und der zweite Teil der sich natürlich auch öffnen lässt, schmaler.

Optisch ist so eine schmale Tür vorteilhafter, weil breite Türen oft klobig und grob wirken und sich nur schwer eine vernünftige Sprosseneinteilung finden lässt.

Die Tür ist aus Sipo Mahagoni gefertigt, 3 Mal vor gestrichen worden und einmal mit Endlack gespritzt. Die aufwändig gestalteten Sprossen passen sich den Profilen der darunterliegenden Füllungen an und schlucken nicht zu viel Licht. Beim Thema Licht kommen wir auf die Laterne, die abends im Dunkeln zum Hereinkommen einlädt, den Besuchern vor der Tür genug Licht spendet um den Klingelknopf zu finden und auch im Innenbereich spendet sie genug Licht. Türdrucker Profile, Aufteilung und Sprossen lassen sich auch hier individuell festlegen, der Fantasie sind keine Grenzen gesetzt.